Hochzeitsgeschenk selbstgemacht: Suppentasse

Hallo ihr Lieben,
Die Hochzeitssaison ist angebrochen und auch bei uns reihen sich die Hochzeiten aneinander. Nun heißt es für jeden ein persönliches Geschenk zu finden, das zugleich ein Unikat ist. In der letzten Woche waren wir bei einem Sektempfang nach einer standesamtlichen Trauung. Es sollte kein großes Geschenk werden, aber ganz ohne etwas in der Hand wollten wir auch nicht auftauchen.
Mitgebracht haben wir diese Schüssel, die ich zuvor mit einem Porzellan- und Glasmalstift beschriftet habe (Die Stifte habe ich schon einmal in diesem Beitrag zum Tassen bemalen vorgestellt): „… ab jetzt müsst ihr die Suppe zusammen auslöffeln.“
Hinein gesetzt habe ich ein weißes Glockenblümchen und zwei Suppenlöffel. Diese habe ich über Kreuz mit Draht zusammengebunden, sodass sie ein Herz bilden. Den Stecker der Pflanze habe ich umfunktioniert zur Grußkarte. Ein wahnsinnig schnelles, persönliches und einfaches „Do It Yourself“, das auf jeden Fall etwas her macht und nicht mehr kostet als ein Blumenstrauß vom Floristen.
Wie kreativ ward ihr beim letzten Hochzeitsgeschenk? Über etwas Inspiration würde ich mich freuen, denn noch stehen einige Feierlichkeiten vor der Tür.
Liebe Grüße,
Sophie

IMG_3062 - KopieIMG_3065 - Kopie

Advertisements

11 Gedanken zu “Hochzeitsgeschenk selbstgemacht: Suppentasse

  1. Oh was für eine wundervolle Idee. Das ist total süß und einfach mal ein wundervolles persönliches Geschenk. Das würde ich genauso auf mein Fensterbrett stellen, eine wirklich schöne Deko. Und auch der Spruch gefällt mir sehr gut, gar nicht kitschig sondern einfach direkt aus dem Leben. Weil genau so ist es.

    Danke für die Inspiration

    Liebe Grüße Anni von https://hydrogenperoxid.net

    Gefällt 1 Person

  2. Eine süße Idee! Zurzeit wünschen sich ja alle zur Hochzeit Geldgeschenke, was ich voll verstehen kann, wo ich ja weiß, was man alles für so eine Hochzeit ausgibt. Deine Idee finde ich toll, kann man in den Strauß ja super gefaltete Geldscheine reinbinden, oder an die Löffel, oder oder oder 🙂

    Ganz liebe Grüße von Sandra
    von voceandich.de

    Gefällt 1 Person

  3. Woah! Was für eine süße und gleichzeitig coole Idee! Das gefällt mir richtig gut. Selbstgemachte Geschenke liebe ich viel mehr als irgendwas ohne Sinn und Verstand gekauftes von der „Stange“. Das behalte ich mir hier mal im Hinterkopf.

    Liebe Grüße,
    Mo

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s